Spiel, Spaß und Blech - Heft 2

12 leichte Trios für junge Bläser
Artikelnummer
31-10001002
7,20 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
.Verlag: W.H.M. Brass Edition Hrsg.: Werner Heckmann Mit diesen beiden Heften schlagen wir gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Weil die überwiegende Zahl der Jungbläserinnen und Jungbläser immer noch mit Trompete beginnt, haben viele Jungbläsergruppen nicht die Möglichkeit 4-stimmig zu spielen, weil sie in den Unterstimmen zu dünn besetzt sind. Die Stücke in diesen beiden Heften sind durchgängig dreistimmig (zwei hohe und ein tiefes Blechblasinstrument) gesetzt. Außerdem werden wir ab und zu mal nach Literatur gefragt, die es unseren Jungbläsern ermöglicht, mit anderen Schülern zusammenzuspielen, die in Musikverein oder Musikschule transponierend blasen lernen. Auch für diesen Fall sind diese beiden Hefte geeignet, weil alle Stücke jeweils zweimal, nämlich als Spielpartituren in C und B abgedruckt sind. Die Liedauswahl beider Hefte umfasst „Bekannte Melodien aus aller Welt“.
.Verlag: W.H.M. Brass Edition Hrsg.: Werner Heckmann Mit diesen beiden Heften schlagen wir gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Weil die überwiegende Zahl der Jungbläserinnen und Jungbläser immer noch mit Trompete beginnt, haben viele Jungbläsergruppen nicht die Möglichkeit 4-stimmig zu spielen, weil sie in den Unterstimmen zu dünn besetzt sind. Die Stücke in diesen beiden Heften sind durchgängig dreistimmig (zwei hohe und ein tiefes Blechblasinstrument) gesetzt. Außerdem werden wir ab und zu mal nach Literatur gefragt, die es unseren Jungbläsern ermöglicht, mit anderen Schülern zusammenzuspielen, die in Musikverein oder Musikschule transponierend blasen lernen. Auch für diesen Fall sind diese beiden Hefte geeignet, weil alle Stücke jeweils zweimal, nämlich als Spielpartituren in C und B abgedruckt sind. Die Liedauswahl beider Hefte umfasst „Bekannte Melodien aus aller Welt“.
Altersangabe
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um dieses Produkt kaufen zu können.