DVD Philipp Melanchthon: Zum Gespräch geboren

1497-1560
Artikelnummer
44-008
17,50 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Landesbischof i. R. Dr. Ulrich Fischer schrieb dazu: "... Neben der Erneuerung der Kirche lag Melanchthon die Erneuerung der Bildung und des Bildungswesens am Herzen. Dies bescherte ihm die Auszeichnung "praeceptor Germaniae" (Lehrer Deutschlands). "Zum Gespräch geboren" kann als Grundeinsicht in der Theologie und in der Philosophie verstanden werden. Konsequenterweise ist Melanchthons ganzes Werk aus der Kommunikation mit anderen entstanden - mit Luther, mit Reuchlin, aber auch mit den Repräsentanten der Papstkirche. Melanchthon suchte immer wieder das Gespräch mit den Vertretern der antiken Philosophie, mit den Kirchenvätern, die die Grundlage der christlichen Theologie formuliert haben: Der Mensch ist dazu bestimmt und berufen, auf Gottes Wort zu hören und darauf zu antworten." 60 Min. Filmlänge
Anlässlich des 450. Todestages von Philipp Melanchthon erschien 2010 eine DVD, die für Schule und Gemeinde das Leben und Werk Melanchthons zugänglich macht. Die DVD enthält neben einem Film auch Vorschläge für Religionsunterricht und Gemeindearbeit.
Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Werktage
Herausgeber Evang. Landeskirche Baden und Europäische Melanchthon-Akademie Bretten
Autor/Autoren Prof. Dr. Hartmut Rupp, Achim Jillich, Dr. Martin Schneider
Altersangabe
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um dieses Produkt kaufen zu können.