Zukunft für die Erde. Nachhaltige Entwicklung als Überlebensprogramm 1

Band 1: Sustainable Development - was ist das?
Artikelnummer
13A-12110
9,50 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten

Herrenalber Protokolle, Band 109, 177 S., brosch.
Karlsruhe 1996, ISBN 978-3-89674-110-3

Unser ökologisches Schuldenkonto hat beängstigende Ausmaße angenommen, heißt es im jüngsten Umweltgutachten des Sachverständigenrates für Umweltfragen. Bietet das dort formulierte Konzept einer „nachhaltigen Entwicklung“ Ansätze zur Lösung der anstehenden Probleme?

Beiträge von

Wolfgang Haber
Das Nachhaltigkeitsprinzip als ökologisches Konzept

Heinrich von Lersner
Unsere gemeinsame Zukunft. Einführung in den Brundtland-Bericht und die Agenda 21

Hans Diefenbacher
Zur ökologischen Reform der Industriegesellschaften. Von der Unmöglichkeit eines dauerhaften Wachstums

Günter Halbritter
Instrumente zur Umsetzung des Leitbildes einer dauerhaft umweltgerechten Entwicklung in die praktische Umweltpolitik

Ortwin Renn
Nachhaltigkeit – ein Projekt für die Region

Tom Rutjens
Der Nationale Plan für die Umweltpolitik (NMP). Dauerhafte Entwicklung als Umweltstrategie in den Niederlanden

Angelika Zahrnt
Das Projekt "Zukunftsfähiges Deutschland" Eine Einführung in das gemeinsame Projekt von Miserior und BUND

Günter Altner
Für eine dauerhaft umweltgerechte Entwicklung. Eine kritische Würdigung des Umweltgutachtens des Sachverständigenrats

Stefan Feldhaus
Ethische Grundpositionen umweltgerechten Handelns. Konfliktlinien und Kontroversen

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Werktage
Herausgeber Evangelische Akademie Baden
Autor/Autoren Wolfgang Haber, Heinrich von Lersner, Hans Diefenbacher, Günter Halbritter, Ortwin Renn, Tom Rutjens, Angelika Zahrnt, Günter Altner, Stefan Feldhaus
ISBN-13 978-3-89674-110-3
HP 109 (127.48 kB)
Altersangabe
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um dieses Produkt kaufen zu können.