Wenn die Umwelt krank macht ...

Über den Zusammenhang von Gesundheit und Umwelt
Artikelnummer
13A-11012
5,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten

Herrenalber Forum Band 12, 184 S., brosch.
Karlsruhe 1994, ISBN 978-3-89674-509-5

Wohl nirgends wird der enge Zusammenhang zwischen Mensch und Umwelt so greifbar wie auf dem Gebiet der Gesundheit. Wo die Umwelt geschädigt ist, wird früher oder später auch der Mensch krank. Wenn die Umwelt krank macht, bedeutet das, daß wir die ökologische Krise nicht länger distanziert erleben wie ein fernes Ereignis, sondern dass sie uns auf den Leib gerückt ist

Beiträge von

Harald Theml
Zwischen Bedrängung und Verdrängung. Zum Umgang mit Gesundheitsbedrohungen aus der Umwelt

Roland Knebusch
The world set free oder: die Welt fassungslos und aus den Fugen. Gedanken eines Psychoanalytikers

Horst Petri
Seelische und psychosoziale Auswirkungen der Umweltbedrohung in der jungen Generation

Günter Baitsch
Umwelterkrankungen und globale Krise. Übersicht und Überlegungen aus der Sicht eines Arztes

Wolfgang Huber
Wissenschaftliche und praktische Aspekte der Holzschutzmittel-Erkrankung

Ingrid Gerhard
Schadstoffbelastung und Fortpflanzung

Rainer Frentzel-Beyme
Krebs und Umwelt

Manfred Hennen
Wie ist Verhalten beeinflußbar?  Zur Chance der Umsetzung von Umweltpolitik

Klaus Nagorni
Von Himmelstürmern, Fischers Frau und den Lilien auf dem Felde

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Werktage
Herausgeber Evangelische Akademie Baden
ISBN-13 978-3-89674-509-5
Altersangabe
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um dieses Produkt kaufen zu können.