Lammfromm oder saudumm

Das Tier in unserer Kultur
Artikelnummer
13A-11028
5,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten

Herrenalber Forum Band 26, 173 S., brosch.,
Karlsruhe 2000, ISBN 978-3-89674-526-2

Die Beiträge des Bandes gehen den viel­fältigen Bedeutungen von Tieren in ihrer kulturellen, sym­bolisch-kommunikativen und spirituellen Dimension nach. Sie fragen danach, wel­chen Sinn die metaphorischen Deu­tungen von Tieren ha­ben und was diese Deutungen auf der symbolischen wie der rea­len Ebene ausdrücken.

Beiträge von

Peter Riede
Im Spiegel der Tiere. Überlegungen zum Verhältnis von Mensch und Tier in der christlich-jüdischen Tradition

Dieter Arendt
Der Mensch in animalischer Perspektive. Oder „Wer weiß, ob der Odem des Menschen Aufwärts fahre?“ (Koh. 3,21)

Rolf Brüggemann
Zum Verhältnis von Mensch und Tier aus psychologischer Sicht

Rainer E. Wiedenmann
Ambivalenzen moderner Mensch-Tier-Beziehungen: Das Beispiel Tierschutz

Einhard Bezzel
Liebes böses Tier – die falsch verstandene Kreatur

Hanna Rheinz
Seelenbilder und Machtgestalten – das Tier im Spiegel der Kulturgeschichte des Abendlandes

Klaus Nagorni
„Schafe, Kühe, Bäume, wenn sie blühen ...“  Die Stimme der Kreatur

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Werktage
Herausgeber Evangelische Akademie Baden
ISBN-13 978-3-89674-526-2
Altersangabe
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um dieses Produkt kaufen zu können.