Netzwelten

Zur Notwendigkeit einer Internetkultur
Artikelnummer
13A-11035
4,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten

Dokumentation zum Bad Herrenalber Akademiepreis 2002

Herrenalber Forum, Band 33, 90 S., brosch.
Karlsruhe 2003, ISBN 978-3-89674-533-0

Das Internet erleichtert und beschleunigt die Informationsbeschaffung und die Kommunikation. Es verändert aber auch das menschliche Kommunikationsverhalten und den Umgang mit Informationen. Einer, der die Evolution der neuen Medien mit Emphase vorantreibt und gleichzeitig ihre Entwicklung kritisch begleitet, ist Peter A. Henning. Für seinen Beitrag „Informationen im Freien Fall. Von den Grenzen der neuen Bildungskultur“ erhielt er 2002 den Herrenalber Akademiepreis. Das Buch dokumentiert den preisgekrönten Vortrag, die anlässlich der Preisverleihung gehaltene Laudatio und die Dankesrede des Preisträgers.

Beiträge von

Peter A. Henning
Internet: Informationen im Freien Fall. Von den Grenzen der Neuen Bildungskultur

Klaus Nagorni
Transparenz und Vernetzung. Laudatio für Peter A. Henning

Peter A. Henning
Vom Internet und dem Denken der Menschen

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Werktage
Herausgeber Evangelische Akademie Baden
ISBN-13 978-3-89674-533-0
Altersangabe
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um dieses Produkt kaufen zu können.