Weltgebetstag im Pflegeheim

Eine Kurzandacht zum WGT 2021 findet sich unter: https://www.ekiba.de/frauen/unsere-themen/weltgebetstag-und-oekumene/
Artikelnummer
97-167
0,00 €
Inkl. 0% Steuern, exkl. Versandkosten
Die Broschüre möchte Mut und Lust machen, den Weltgebetstag im Altenpflegeheim zu eiern, gemeinsam mit pflegebedürftigen Menschen, Menschen mit einer Demenz mit Mitarbeitenden und Angehörigen. Sie gibt Anregungen zum Zeitpunkt, zur Gestaltung der Liturgie und einer Agapefeier.
Für viele Frauen ist der Weltgebetstag ein Stück Lebensgeschichte. Der Umzug in ein Altenpflegeheim sollte sie nicht von der Teilhabe an dieser gewohnten Tradition ausschließen. Die Feier des Weltgebetstags öffnet für Frauen und Männer im Pflegeheim die Türen zur Welt, zu neuen Horizonten hin. Die Vorgaben durch die Institution Altenpflegeheim, seine Abläufe und die Einschränkungen, unter denen manche alten Menschen leiden, machen eine Anpassung der Weltgebetstagsliturgie -in der Sprache, in der Auswahl der Texte und Lieder, in der Gestaltung nötig. Die Broschüre möchte hierzu einige Hinweise geben. Sie möchte Weltgebetstags-Teams ermuntern, eine WGT-Feier auch einmal am ungewohnten Ort zu wagen und haupt- und ehrenamtliche Seelsorgende wie Betreuungskräfte zu einer WGT-Feier anregen.
Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Werktage
Herausgeber Herausgeberinnen: Evangelische Frauen in Baden und Altenheimseelsorge Baden
Altersangabe
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um dieses Produkt kaufen zu können.